Disclaimer


AGBs
1. Allgemeines
Alle Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage der allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) von asoko.ch.
2. Preise und Versand
Massgeblich für die Rechnungsstellung sind die zur Zeit der Bestellung angegebenen Preise. Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) inkl. Porto (nur B-Post) und Verpackungskosten.  asoko.ch ist nicht MwSt-Pflichtig. Preisänderungen sind vorbehalten.
3. Porto und Verpackung
Die Porto- und Verpackungskosten variieren je nach Produkt zwischen CHF 1.- bis CHF 7.- (Versand Schweiz und Liechtenstein) und orientieren sich an den Preisen der Schweizerischen Post. Die Produkte werden mit der schweizerischen Post und B-Post versendet. Die Produkte können natürlich auch bei a-so-ko in Zürich abgeholt werden. Bitte bei der Bestellung erwähnen.
4. Bezahlung und Lieferung
a-so-ko liefert ausschliesslich gegen Vorauszahlung. Geliefert wird in die Schweiz und nach Liechtenstein. Für andere Lieferziele bitte Kontakt aufnehmen. Die Produkte werden beim Versand kontrolliert und handelsüblich verpackt. Gefahr und Risiko bezüglich versendeter Produkte gehen mit Versandaufgabe auf den Käufer über.
5. Lieferfrist
Für Produkte, welche bereits hergestellt sind, beträgt die Lieferfrist 3 - 5 Werktage.
Einige der Produkte stelle ich nach Eingang der Bestellung neu her. Daher kann die Lieferzeit rund zwei Wochen betragen. Oder wenns eilt, auch schneller. Die Lieferfrist wird im Detail-Mail nach Ihrer Bestellung bekannt gegeben.
6. Garantiewesen
Die Produkte werden auf Wunsch mit einem Lieferschein versandt. Der Besteller ist verpflichtet die Ware unverzüglich nach Erhalt hinsichtlich Menge und Beschaffenheit zu prüfen. Offensichtliche Mängel müssen innerhalb einer Woche schriftlich (per Mail oder Postweg) gemeldet werden. Aufgrund von unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen kann es zu Farbabweichungen der Produkte kommen. Es wird jede Haftung abgelehnt. Da ich alle Produkte von Hand herstelle sind geringfügige Abweichungen von den Fotos vorbehalten. Dies berechtigt nicht zur Erhebung einer Mängelrüge.
7. Rückgaberecht
Grundsätzlich sind persönlich hergestellte Produkte von der Rückgabe ausgeschlossen. Ausser es handle sich um einen Produktionsfehler meinerseits. Rücksendungen werden nur nach vorheriger Absprache entgegengenommen. Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Lasten des Käufers. Bereits bezahlte Beträge werden selbstverständlich zurückerstattet.

Copyright
Sämtliche Fotos, Texte und kreative Arbeiten sind, soweit nicht anders angegeben, geistiges Eigentum von a-so-ko. Eine gewerbliche Nutzung ohne mein ausdrückliches und schriftliches Einverständnis ist untersagt. 

Haftung für Inhalte
Die Inhalte dieses Weblogs wurden sorgfältig von mir geprüft und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Dennoch kann ich für die hier dargebotenen Informationen keine Garantie auf Vollständigkeit geben. Für unsachgemässe Handhabung der erworbenen Produkte lehnt a-so-ko jede Haftung ab. Bei Problemen bitte ich Sie mit mir Kontakt aufzunehmen.

Haftung für externe Links
asoko.ch enthält Links zu externen Webseiten, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstösse überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen. 

Kommentare
Ihre Kommentare sind allen Lesern zugänglich und somit öffentlich.

Datenschutz
Ihre Daten (z.B. durch Kommentare, Bestellungen, Anfragen o.ä.) werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ausnahmen sind Dienstleister, wie Paketzusteller oder Unternehmen zur Zahlungsabwicklung, welche zur Abwicklung Ihrer Bestellung eingebunden sind. Jedoch unterliegen auch diese Dienstleister den schweizerischen Datenschutzbestimmungen. 
Die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per eMail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist daher nicht möglich. 

Keine Kommentare: